Der letzte Tag der letzte Lauf

Nun ist es soweit, der letzte Tag in unserer Wohnung ist gekommen, wir haben die Wohnung komplett ausgeräumt und an unserer Vermieterin übergeben. Zuletzt hatte uns noch eine Schraube im Reifen unseres Autos daran gehindert diesen Tag früher zu begehen. Wir haben uns noch etwas Zeit genommen um uns von unserer alten Heimat mit einem Spaziergang zu verabschieden. Bees ist der Abschied von ihren Schwestern wirklich schwer gefallen, aber nach dem schweren Abschied, freut sie sich nun um so mehr auf unsere neue Heimat und auf die Abenteuer der nächsten Zeit. Wir verbringen nun die letzte Tage bei meinen Eltern.

Die Coronasituation

Die Infektionszahlen sind in Brasilien zuletzt merklich gesunken. Durchschnittlich stecken sich aktuell jeden Tag ca. 30000 Menschen mit dem Virus an. Es scheint im Moment so, also ob die Brasilianer die Pandemie mehr und mehr unter Kontrolle bekommen.

Taegliche neue Coronainfektionen
Quelle: https://www.worldometers.info/coronavirus/
Aktive Coronainfektionen
Quelle: https://www.worldometers.info/coronavirus/

Das Ergebnis des Antikörpertests

Vor einiger Zeit hatten wir einen Antikörpertest in Auftrag gegeben um herauszufinden, ob wir eventuell schon mit dem Coronavirus infiziert waren. Das Ergebnis ist zum 04.09.2020 negativ ausgefallen. Das bedeutet das die eingesendete Blutprobe keine Antikörper gegen das Coronavirus aufwies. Das bedeutet, dass wir höchstwahrscheinlich bis zu diesem Tag noch nicht mit dem Coronavirus infiziert waren. Wir müssen uns in nächster Zeit also weiterhin mit den bekannten Präventionsmaßnahmen auseinandersetzen und diese entsprechend anwenden.

Der kaputte Reifen und die leere Wohnung

Leider habe ich mir vor zwei Tagen eine Schraube in den hinteren Reifen auf der Beifahrerseite gefahren. Da es sich bei der Reifengröße um ein weniger gängiges Modell handelt, beträgt die Lieferzeit des Reifens ca. vier Tage. Das bedeutet das wir unsere Abreise zu meinen Eltern entsprechend nach hinten schieben müssen.

Eine Schraube im hinteren rechten Reifen
Die Schraube im Reifen

Die Wohnung ist mittlerweile komplett leer geräumt. Wir unser Hab und Gut verschickt, verschenkt, verkauft oder vernichtet. Es ist ein gutes Gefühl die Wohnung soweit für die Übergabe vorbereitet zu haben. Wir haben im Vergangenen halben Jahr viel Zeit investiert um dieses Ziel zu erreichen.

Der letzte Lauf

ich bin leidenschaftlicher Läufer, ich gehe im Durchschnitt an fünf Tagen die Woche ca. 15 km laufen. Ich laufe nicht nur im Alltag, sondern auch im Urlaub und auf Reisen und auch zu allen Tageszeiten. In den letzten Jahren war ich oft in der Mittagspause in der Nähe meiner Arbeitsstelle laufen. Nun war ich das letzte Mal die Strecke laufen, die ich in den letzten 10 Jahren immer und wieder gelaufen bin und die ich wirklich sehr genossen habe und die ich in jedem Fall vermissen werde. Aber ich bin guter Dinge, dass ich in Curitiba eine ebenwürdige Strecke finden werde.

Der letzte Tag der letzte Lauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.